Lauwarmer Crottin, Ofen-Aprikosen und Honig

  • 2 person
  • 20 min
  • 10 min
  • leicht

Zutaten

  • 2 Crottins
  • 6 Aprikosen
  • 250 g Baby Spinat
  • 2 EL Honig
  • 2 EL geschälte Mandeln
  • 2 Zweige Rosmarin
  • 1 Limette
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 Scheiben Brot
  • Salz, Pfeffer

Vorbereitung

  • 1
    Die Aprikosen waschen und halbieren. Die Mandeln in einer Pfanne oder im Ofen rösten und beiseite stellen.
  • 2
    In einem Topf Honig erhitzen und Rosmarin und Aprikosen hinzugeben. Für ca. 3 Minuten leicht karamellisieren lassen, dann die Mandeln unterrühren.
  • 3
    Die Brotscheiben toasten und mit dem Crottin belegen, anschließend im Ofen wärmen bis der Käse leicht zerläuft.
  • 4
    Den Babyspinat mit dem Olivenöl verrühren und auf einem Teller anrichten. Die Toastscheiben mit dem Crottin, die Aprikosen und die Mandeln auf den Babyspinat legen. Mit etwas Honig beträufeln.
  • 5
    Bon appétit!

Trick

Wenn die Aprikosen zu sauer sind etwas mehr Honig hinzugeben.

Drucken